Drucken



News

Bekanntgabe
SANDVIK TPS

 


Preisverleihung
Europäischer
Umweltpreis

(EBAE)



Composites

 

Doppelbandpressen-Anlage zur Herstellung von Composites / Verbundwerkstoffen

 

 

 

 

Einsatzgebiet
Laminieren und Verbinden von Folien auf Wabenplatten o.ä., Verbundwerkstoff z.B. Honeycomb Twintex®.

Funktionsprinzip am Beispiel Wabenplatten
Die Abrollung [A] legt auf das vorgezogene Unterband [1] die untere Abdeckfolie ab. Das Klebeauftragswerk [B] bestreicht die Abdeckfolie mit Kleber, und eine Aufgabestation legt die Wabenplatte auf die Abdeckfolie. Das Klebeauftragswerk [C] bestreicht nun die Wabenplatte mit Kleber und der Abroller [D] legt die obere Abdeckfolie auf die Wabenplatte. Die Vorverdichterwalze [2] fixiert die Folien auf der Wabenplatte. Nach der Vorheizzone [3+4] wird der Verbund in der Kontaktheizzone [5+7] auf die Aushärtetemperatur des Klebers erhitzt. Durch die Presswalzen [6+8] wird der Verbund entgültig fixiert. Im Anschluß wird die Wabenplatte in der Kontaktkühlzone [9] auf die gewünschte Austrittstemperatur abgekühlt. 

 

 

In unserem Thermofix Technology Center steht Ihnen eine komplett ausgerüstete Doppelbandpresse für Versuche zur Verfügung.